PRESSE

 

"Ein grossartiger Song von 1989 besticht auch in der Version der Sängerin Susann Jakob: «Black Velvet» von Alannah Myles. Das bluesige Arrangement ist sehr nah am Original und kommt auch bei Jakob mit der richtigen Mischung aus Härte und Sehnsucht daher. [...] Insgesamt beeindruckt das Album dadurch, dass man in keinem Moment das Gefühl hat, hier seien Schülerinnen am Werk gewesen. Die ganze Platte wirkt professionell, und bei der einen oder anderen Stimme wünscht man sich, noch mehr von ihr zu hören...[...] Übrigens: Das erste Stück auf der CD «I Can’t Make You Love Me», wurde von den Vocalistas als A-cappella-Stück eingesungen. Gleich zu zwölft haben die Sängerinnen das Lied eingespielt, und es ist das Highlight des ganzen Albums."  – BERNER ZEITUNG BZ, Januar 2015

 

"Die Vocalistas begeisterten bei der diesjährigen Jungbürgerfeier im Gemeindesaal Burgdorf u.a. mit Sam Smith’s 'Stay With Me' oder Sia’s 'Chandelier'" – D’REGION, Dezember 2015